*Rezension* Die Entscheidung - Charlotte Link


Meine Wertung: 4/5 Palmen

Titel: Die Entscheidung
Autorin: Charlotte Link
Erscheinungsdatum: 5.9.16
Seiten: 576
Preis: 22,99 €
Verlag: blanvalet (hier kaufen)
ISBN: 978-3764504410

Über die Autorin: 
Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch Im Tal des Fuchses und zuletzt Die Betrogene eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Allein in Deutschland wurden bislang über 26 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft; ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. Charlotte Link lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main.


Eigentlich will Simon mit seinen beiden Kindern in Südfrankreich ein ruhiges Weihnachtsfest feiern. Doch dann kommt alles ganz anders: Die Kinder sagen ihm kurzfristig ab, seine Freundin gibt ihm den Laufpass, und auf einem Strandspaziergang begegnet er einer jungen, völlig verwahrlosten Frau: Nathalie, die weder Geld, Papiere noch eine Unterkunft hat, die fürchterlich abgemagert und hochgradig verängstigt ist. Sie tut ihm leid, und er bietet ihr seine Hilfe an. Nicht ahnend, dass er durch diese Entscheidung in eine mörderische Geschichte hineingezogen wird, deren Spuren bis nach Bulgarien führen. Und zu Selina, einem jungen Mädchen, das ein besseres Leben suchte und in die Hände skrupelloser Verbrecher geriet. Ihr gelingt die Flucht, doch damit löst sie eine Kette von Verwicklungen aus, die Simon und Nathalie, tausende Kilometer entfernt, in der Provence zum Verhängnis werden …

*Rezension* Calendar Girl - Verführt - Audrey Carlan


Meine Wertung: 5/5 Palmen

Titel: Calender Girl - Verführt
Autorin: Audrey Carlan
Erscheinungdatum: 27. Juni 2016
Seiten: 368
Preis: 12,99 €
Verlag: Ullstein (hier kaufen)
ISBN: 978-3548288840

Über die Autorin: Audrey Carlan schreibt mit Leidenschaft heiße Unterhaltung. Ihre Romane veröffentlichte sie zunächst als Selfpublisherin und begeisterte damit eine immer größere Fangemeinde, bis Waterhouse Press sie unter Vertrag nahm. Ihre Serie »Calendar Girl« stürmte die Bestsellerlisten von USA Today und der New York Times und wird als das neue »Shades of Grey« gehandelt. Audrey Carlan lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Kalifornien.

Mia Saunders braucht Geld. Viel Geld. Eine Million Dollar, um ihren Vater zu retten. Er liegt im Krankenhaus, weil er seine Spielschulden nicht begleichen konnte. Um die Summe aufzutreiben, heuert Mia bei einer Agentur an und lässt sich als Begleitung buchen. Ihre Gesellschaft kostet 100.000 Dollar pro Monat. Sex ist ausdrücklich nicht Teil des Deals – leicht verdientes Geld! Und der Liebe hat Mia sowieso abgeschworen. Als sie ihrem ersten Kunden, dem Hollywood-Autor Wes Channing, gegenübersteht, ist schnell klar: Zwischen den beiden knistert es gewaltig. Vor ihnen liegt ein Monat voll heißer Leidenschaft. Doch Mia darf sich nicht verlieben. Denn Wes ist nur Mr Januar...

*Rezension* Als das Cello vom Himmel fiel - Ivan E. Coyote


Wertung: 5/5 Palmen

Titel: Als das Cello vom Himmel fiel
Originaltitel: Bow Grip
Autorin: Ivan E. Coyote
Erscheinungsdatum: 4. März 2011
Seiten: 224
Preis:10 €
Verlag: Krug & Schadenberg
ISBN: 978-3930041749

Über die Autorin: Ivan E. Coyote stammt aus Whitehorse, Yukon, im äußersten Nordwesten Kanadas. Sie liebt Trucks, kleine Hunde, guten Kaffee, gescheite Frauen, Lederarbeiten, Tischlern, Geschichten erzählen, Angeln, Hockey, Knoten knüpfen, Kochen, auf Bäume klettern und ihren Mittagsschlaf. Sie tritt häufig als »Spoken Word«-Künstlerin auf und hat zahlreiche Erzählungen veröffentlicht. »Als das Cello vom Himmel fiel« ist ihr erster Roman. Heute lebt Ivan E. Coyote mit ihrer Partnerin in Vancouver, British Columbia.

Joey, Anfang 40 und Automechaniker in der kanadischen Provinz, versteht die Welt nicht mehr: Seine Frau Allyson hat ihn verlassen. Sie lebt nun in Calgary mit einer Frau zusammen - mit Kathleen. Als Joey unverhofft Besitzer eines Cellos wird, nimmt sein Leben eine Wende. Er beschließt, im fernen Calgary Cellounterricht zu nehmen.
Am Ende der Romans eröffnen sich für Joey wie auch für Allyson und Kathleen erstaunliche neue Perspektiven.

*Rezension* Black Rabbit Hall. Eine Familie. Ein Geheimnis. Ein Sommer, der alles verändert. - Eve Chase






Meine Wertung: 4/5 Palmen für die deutsche Ausgabe

Titel: Black Rabbit Hall
Originaltitel: Black Rabbit Hall
Autorin: Eve Chase
Erscheinungsdatum: 29.2.2016
Seiten: 416
Preis: 19,99 €
Autorin: Eve Chase
Verlag: Blanvalet
ISBN: 978-3764505608

Auch erhältlich als Hörbuch bei audible (klick)

Amber Alton weiß, dass die Stunden auf Black Rabbit Hall, dem Sommersitz ihrer Familie, anders vergehen, ihren eigenen Takt haben. Es ist ruhig und idyllisch. Bis zu einem stürmischen Abend 1968. Vereint durch eine unfassbare Tragödie, müssen sich die vier Alton-Geschwister mehr denn je aufeinander verlassen. Doch schon bald wird diese Verbundenheit auf eine harte Probe gestellt.
Jahrzehnte später fahren Lorna Smith und ihr Verlobter Jon auf der Suche nach einem Ort für ihre Hochzeitsfeier durch die wilde Landschaft Cornwalls – und stoßen auf ein altes, leicht verfallenes, aber wunderschönes Haus. Ein Haus, das Lorna nach und nach seine schönsten Geschichten und traurigsten Momente verrät ...

*Rezension* Almost - Anne Eliot


Wertung: 4/5 Palmen

Titel: Almost
Originaltitel: Almost
Autorin: Anne Eliot
Erscheinungsdatum: 18. März 2016
Seiten: 464
Preis: 9,95 €
Verlag: dtv
ISBN: 978-3423716710

Über die AutorinAnne Eliot lebt mit ihrer Familie in den Bergen von Colorado. Sie liebt Käse, Cracker und Kaffee und verdient ihren Lebensunterhalt mit dem Schreiben packender Liebesgeschichten für Teens und solche, die es im Herzen immer noch sind.



Drei Jahre ist die Nacht her, die das Leben der heute siebzehnjährigen Jess für immer veränderte. Nun will Jess nichts mehr, als wieder ein normales Leben führen – und dazu braucht sie 1. das Sommerpraktikum bei der Firma geekstuff.com, 2. ein soziales Leben und 3. einen Freund. Denn nur, wenn sie all das hat, werden ihre Eltern ihr glauben, dass alles wieder okay ist bei ihr, und sie endlich wieder ein normales Leben führen lassen. Als ausgerechnet ihr Mitschüler Gray sich als Mitkonkurrent für das Praktikum entpuppt, bietet sich für Jess die perfekte Lösung für alle drei Punkte: Sie teilen sich den Job, Gray bekommt das ganze Geld und tut dafür so, als wäre er ihr Freund. Was Jess aber nicht weiß: dass Gray seine ganz eigenen Gründe hat, sich auf den Deal einzulassen.

*Rezension* Sisters in Love So Hot - Violet - Monica Murphy


Wertung: 4/5 Palmen

Titel: Sisters in Love - So Hot - Violet
Originaltitel: Owning Violet
Autorin: Monica Murphy
Erscheinungsdatum: 11. April 2016
Seiten: 528
Preis: 9,99 €
Verlag: Heyne 
ISBN:  978-3453419728

Über die Autorin: Die New York Times-, USA Today- und internationale Bestseller-Autorin Monica Murphy stammt aus Kalifornien. Sie lebt dort im Hügelvorland unterhalb Yosemites, zusammen mit ihrem Ehemann und den drei Kindern. Sie ist ein absoluter Workaholic und liebt ihren Beruf. Wenn sie nicht gerade an ihren Texten arbeitet, liest sie oder verreist mit ihrer Familie.



Ich bin die mittlere Tochter, die Pflichtbewusste. Die, die sich für das Firmenimperium ihrer Familie aufopfert. Ich weiß nichts über Ryder McKay – nur, dass er in mir bisher ungekannte Gefühle weckt. Ich bin bereit, alles zu riskieren, nur um bei ihm zu sein – auch mein Herz und meine Seele. Alles.

31 Tage - 31 Blogs



Liebe Leute,

ich habe die Ehre, Euch einen wundervollen, relativ neuen Blog vorzustellen, der eindeutig mehr Follower benötigt. Und zwar Ruby´s Space. Mit einem Klick auf den Namen, gelangt ihr zu ihrem Blog. Und hier auf ihre Facebookseite. Nun möchte ich Euch Ruby doch etwas näher vorstellen und durfte sie interviewen:



1. Erzähl uns doch etwas über dich und deine Person und wo du bloggst.
Hi, ich bin Ruby, bin 22 Jahre alt und komme aus dem schönen Unterfranken in Bayern. :) Ich bin Angestellte im Büro und seit knapp 2 Jahren glücklich mit meinem Freund zusammen! Meinen Blog gibt's bei Blogspot und relativ neu auch bei Facebook.


2. Wie lange bloggst du schon?
Ich blogge jetzt seit Anfang Oktober 2015, also bin noch ziemlich neu im "Blogeschäft " :D


3. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
Meine beste Freundin hatte mich letztes Jahr in eine Büchergruppe bei Facebook eingeladen. Nachdem da so viele Blogger unterwegs waren, und ich lange Zeit darüber nachgedacht habe, bin ich zu dem Entschluss gekommen, mich auch daran zu versuchen. Natürlich nicht nur wegen den ganzen großen Bloggern, sondern auch, weil ich mich der Welt mitteilen wollte.


4. Was macht deinen Blog besonders? Was findet man alles auf deinem Blog?
Ohje, die Frage hab ich gefürchtet :D Was macht ihn besonders? Das ist ´ne sehr gute Frage... ich würde sagen, dass ich mich nicht verstelle und so bin, wie ich bin. Aber das sind ja einige Blogger auf ihrem Blog. Vielleicht aber auch, weil ich mich nicht nur über Bücher austobe, sondern auch über Kosmetik poste, wie z. B. über meine Glossybox, die ich gerade bekommen habe und gerne auch mal über Privates. :)


5. Bist du auch auf anderen Social-Media-Kanälen vertreten? Wenn ja auf welchen?
Nein, nur auf Facebook :)


6. Wie wichtig ist dir dein Blog und wie viel Zeit verbringst du in der Woche mit Bloggen?
Momentan sehr wichtig! Ich habe vor kurzem erst einige Dinge u. a. auch Gewinnspiele in Erfahrung gebracht und möchte meinen "Lesern" auch etwas zurückgeben. Am Tag verbringe ich ca. 1-2 Stunden am Blog :)


7. Wie wichtig ist dir die Zusammenarbeit mit Verlagen oder Autoren? Forderst du viele Rezensionsexemplare an? Und wenn ja, wonach wählst du Exemplare aus, die dir angeboten werden? Und hast du Lieblingsverlage?
Die Zusammenarbeit mit Autoren ist mir sehr wichtig und die Erfahrung mit Verlagen habe ich leider noch nicht gemacht, möchte ich aber auf jeden Fall noch! Rezensionsexemplare fordere ich so ca. 2x im Monat an und wähle die einfach nach dem Klappentext und auch ein Bisschen nach dem Cover aus. Wenn mir der Klappentext nicht zusagt, dann gibt's bestimmt noch andere Blogger. Mein Lieblingsverlag ist der Drachenmondverlag!


8. In welchen Genres bloggst du so?
In eigentlich allen, bis auf historische Romane.


9. Was macht für dich einen guten Blog aus, auf welchem du Leser wirst?
Der Kontakt zu den Lesern. Kontakt in dem Sinn, dass man auch mal etwas Privates postet oder etwas, was jetzt nichts unbedingt mit dem eigentlichen Blogthema zu tun hat! Das bringt mich dann dazu dem Blog zu folgen :)

10. Welche Blogs liest du gern und regelmäßig?
Buchblogs, Kosmetikblogs, Kochblogs, Ernährungsblogs etc. :) 


11. Bestellst du gern online? Oder besuchst du lieber eine Buchhandlung?
Ich muss sagen, ich bestelle gerne online. Ich lese gerne Bücher, die nicht unbedingt in jeder Buchhandlung zu finden sind, somit ist es für mich einfacher, die gleich liefern zu lassen :D


12. Hast du einen Lieblingsort zum Lesen?
Die Badewanne! Obwohl ich da eher Angst habe, dass mein Tablet oder das Buch mit baden geht.



Danke, dass du dir die Zeit genommen hast. Weiterhin viel Spaß und Erfolg mit deinem Blog. 
Ich hab zu danken! Das gleiche wünsche ich dir!  


*Gewinner* BLOGTOUR - Pala - Das Spiel beginnt

Liebe Leser,
wir haben uns sehr über Eure rege Beteiligung bei unseren Beiträgen gefreut und hoffen das wir Euch neugierig zurücklassen konnten :-)
Hier sind nun unsere Gewinner:
Je ein Buch in Print von “Pala - Das Spiel beginnt” von Marcel van Driel geht an:
  • Lainybelle
  • Monja Freeman
  • waylandliest
  • missrose1989
  • B. Emmerich
  • Miracle Day
  • Rebecca Reiss 
  • Curin
  • Sternenkind 
  • Nadine M.
Herzlichen Glückwunsch!
Bitte schickt eure Postadresse per Mail an folgende Mailadresse des Gewinnspielveranstalters:
Mail: netzwerkagenturbookmark@gmail.com
Betreff: Pala - Das Spiel beginnt
Euer Ansprechpartner ist Katja Koesterke
Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen! 

*Blogtour* Pala - Das Spiel beginnt - TAG 5


Herzlichen Willkommen zu Tag 5 unserer Blogtour zum Buch "Pala - Das Spiel beginnt". Gestern habt Ihr bereits bei Manja von ManjasBuchregal etwas über außergewöhnliche Menschen mit besonderen Fähigkeiten gelesen. Heute möchte ich mich dem Thema "Jäger des verschollenen Schatzes - Rätsel" widmen und werde Euch über dieses ein Bisschen erzählen da in dem Buch einige Hürden und Hindernisse in Form von Rätseln gegeben waren. Vorab aber erstmal ein paar Eckdaten zum Buch und am Ende dieses Beitrages, findet Ihr natürlich wieder ein tolles Gewinnspiel:


Titel: Pala - Das Spiel beginnt
Originaltitel:  superhelden.nl
Autorin: Marcel van Driel
Erscheinungsdatum: 22. April 2016
Seiten: 320
Preis: 10,99 € (hier kaufen)
VerlagOetinger
ISBN978-3841503534

Meine Rezension dazu findet Ihr *hier*

*Rezension* Pala - Das Spiel beginnt - Marcel van Driel


Meine Wertung: 5/5 Palmen

Titel: Pala - Das Spiel beginnt
Originaltitel: Superhelden.nl
Autor: Marcel van Driel
Erscheinungsdatum: 22. April 2016
Seiten: 320
Preis: 10,99 €
Verlag: Oetinger
ISBN: 978-3841503534




Überall auf der Welt spielen Jugendliche ein Online-Game, bei dem man Abenteuer auf der virtuellen Insel Pala bestehen muss. Auch Iris ist von dem Spiel begeistert - bis es plötzlich Realität wird. Denn die Insel gibt es wirklich. Und die besten Spieler werden nach Pala entführt und dort von Mr Oz, dem Erfinder des Spiels, zu Geheimagenten ausgebildet. Doch welches Ziel verfolgt Mr Oz, und wie kann man von der Insel entkommen? Fest steht nur eins: Auf Iris warten große Gefahren, und bald weiß sie nicht mehr, wem sie vertrauen kann ...

*Rezension* Mein bester letzter Sommer - Anne Freytag


Meine Wertung: 3/5 Palmen

Titel: Mein bester letzter Sommer
Autorin: Anne Freytag
Erscheinungsdatum: 08.03.2016
Preis: 14,99 €
Seiten: 368
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453270121

Über die Autorin: Anne Freytag, geboren 1982, hat einen BA Hons. in »International Management« gemacht und für verschiedene Werbeagenturen gearbeitet, bevor sie sich ganz ihrem Traumberuf widmete. 
Das Schreiben ist ihr während des Studiums ganz plötzlich »passiert« und hat sie nicht mehr losgelassen.



Tessa hat immer gewartet – auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt – bis sie Oskar trifft. Einen Jungen, der hinter ihre Fassade zu blicken vermag, der keine Angst vor ihrem Geheimnis hat, der ihr immer zur Seite steht. Er überrascht sie mit einem großartigen Plan. Und schafft es so, Tessa einen perfekten Sommer zu schenken. Einen Sommer, in dem Zeit keine Rolle spielt und Gefühle alles sind …

*Rezension* Lil April - Mein Leben und andere Missgeschicke - Stephanie Gessner


Meine Wertung: 5/5 Palmen

Titel: Lil April - Mein Leben und andere Missgeschicke
Autorin: Stephanie Gessner
Erscheinungsdatum: 25. Januar 2016
Seiten: 288
Preis: 14,95 €
Verlag: Magellan 
ISBN 978-3734847080

In Lils Familie ist das Chaos Dauerzustand: Fünf Geschwister, ein Hund, ein Au-pair-Mädchen und zwei schusselige Erziehungsberechtigte beanspruchen Lils Rund-um-die-Uhr-Aufmerksamkeit. Dabei hätte sie genug eigenen Kram, um den sie sich kümmern müsste – nicht zuletzt den interessanten neuen Nachbarjungen von gegenüber. Als dann aber ihr Vater anfängt, sich sehr merkwürdig zu verhalten, ist Lil plötzlich doch ganz froh, kein Einzelkind zu sein …

*Rezension* Demon Road - Derek Landy


Meine Wertung: 5/5 Palmen

Titel: Demon Road - She´s having a hell of time
Erscheinungsdatum: 27. August 2015
Sprache: englisch
Seiten: 512
Preis: momentan 19,65€ als Hardcover / Preis variiert
Verlag: Harpercollins
ISBN: 978-0008140816
Erscheint in Deutschland: September 2016

Über den Autor: Derek Landy is the author of the internationally bestselling Skulduggery Pleasant series, which has been published in 35 languages and won him many awards, including the Red House Children's Book Award and the Irish Book of the Decade. Derek lives in Ireland. where he spends much of his time trying to come up amusing bios. DEMON ROAD is his brand-new YA novel.

Amber Lamont is a normal sixteen-year-old. Smart but insecure, she spends most of her time online, where she can avoid her beautiful, aloof parents and their weird friends. But when a shocking encounter reveals a horrifying secret, Amber is forced to go on the run. Killer cars, vampires, undead serial killers and red-skinned, horned demons - Amber hurtles from one threat to the next, revealing the terror woven into the very fabric of her life. As her parents close in behind her, Amber's only chance rests with her fellow travellers, who are not at all what they appear to be...

*Rezension* Marked - Eine teuflische Liebe - Sue Tingey



Meine Wertung für beide Ausgaben: 3/5 Palmen 

Titel: Marked - Eine teuflische Liebe
Originaltitel: Marked - Soulseer Chronicles 1
Autorin: Sue Tingey
Erscheinungsdatum:12. Oktober 2015/6.Oktober 2015
Seiten: 416/304
Preis: 12,99 €/variiert
Verlag: Heyne/Jo Fletcher
ISBN: 978-3453316942/978-1623659202

Ihrer besonderen Gabe, Geister zu sehen, verdankt es Lucky de Salle von jeher, dass sie eine Außenseiterin ist. Die einzige Person, der sie vertrauen kann, ist Kayla. Doch die ist nicht nur ein Geist, sie verbirgt auch ein Geheimnis. Ein Geheimnis, das die beiden plötzlich in die Unterwelt katapultiert, mitten hinein in den Kampf um den Thron des Dämonenherrschers. Lucky will nur noch eins: den Weg aus der Hölle nach Hause finden. Bis sie dem charmanten Wächter Jamie und dem nicht minder gut aussehenden Todesdämon Jinx begegnet. Doch welches Spiel spielen die beiden? Und wer zum Teufel ist Lucky selbst?

*Rezension* Talon - Drachenherz - Julie Kagawa


Meine Wertung: 5/5 Palmen

Titel: Talon - Drachenherz
Originaltitel: Rogue - The Talon Saga 2
Autorin: Julie Kagawa
Erscheinungsdatum: 11. Januar 2016
Seiten: 544
Preis: 16, 99€
Verlag: Heyne (hier kaufen)
ISBN978-3453269712

Über die Autorin: Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben: Langweilige Schulstunden vertrieb sie sich damit, all die Geschichten festzuhalten, die ihr im Kopf herumspukten. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie ihr größtes Interesse zum Beruf und wurde Autorin. Mit ihrer Fantasy-Saga Plötzlich Fee wurde sie rasch zur internationalen Bestsellerautorin. Drachenherz ist der zweite Band in der Talon-Serie um eine magische Liebe, die nicht sein darf. Julie Kagawa lebt mit ihrem Mann in Louisville, Kentucky.

Seit sich das Drachenmädchen Ember und der St.-Georgs-Ritter Garret das erste Mal gesehen haben, ist ihr Leben aus den Fugen geraten. Sie sind dazu bestimmt, einander bis zum Tode zu bekämpfen, doch sie kommen nicht gegen die starken Gefühle füreinander an. Als Garret Ember in der Stunde der Entscheidung rettet, wird er als Verräter eingekerkert.
Ember fasst den halsbrecherischen Entschluss, ihn mitten aus dem Hauptquartier der Georgsritter zu befreien. Das kann ihr aber nur mithilfe des abtrünnigen Drachen Cobalt gelingen. Doch wird der sein Leben aufs Spiel setzen, um seinen Erzfeind – und Rivalen um Embers Herz! – zu retten? Und falls der Plan gelingt: Welche Chance hätten die drei ungleichen Gefährten, wenn der Talonorden und die Georgsritter sie jagen?

*Rezension* Broken - Gefährliche Liebe - Chelsea Fine


Meine Wertung: 4/5 Palmen

Titel: Broken - Gefährliche Liebe
Originaltitel: Best of Broken
Autorin: Chelsea Fine
Erscheinungsdatum: 17. August 2015
Seiten: 320
Preis: 8,99 €
Verlag: blanvalet (hier kaufen)
ISBN: 978-3734100130

Über die Autorin: Chelsea Fine lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Phoenix, USA. Sie verbringt möglichst viel Zeit damit zu schreiben und zu malen, um möglichst wenig ungeliebte Hausarbeit erledigen zu müssen. Dafür liebt sie Superhelden, Kaffee und verrückte Socken.



Die Semesterferien stellen Pixie Marshall gleich vor zwei Herausforderungen: Sie braucht Geld, und sie braucht eine Bleibe. Ein Job in einem Bed & Breakfast scheint die Lösung ihrer Probleme zu sein. Doch Pixie hat nicht geahnt, dass ihr Zimmernachbar ausgerechnet Levi Andrews sein würde. Der extrem heiß ist. Und den Pixie am liebsten nie wieder sehen würde ... Denn ein Jahr zuvor waren sie dabei, sich ineinander zu verlieben – bis eine schreckliche Nacht alles veränderte. Doch Levi jetzt aus dem Weg zu gehen stellt sich als unmöglich heraus. Was ihn allerdings nicht zu stören scheint …


*Rezension* Dark Elements - Eiskalte Sehnsucht - Jennifer L. Armentrout


Meine Wertung: 4/5 Palmen

Titel: Dark Elements - Eiskalte Sehnsucht
Originaltitel: Dark Elements 2
Autorin: Jennifer L. Armentrout
Erscheinungsdatum: 10. Februar 2016
Seiten: 432
Preis: 16,99 €
Verlag: Harper Collins
ISBN: 978-3959670043

Über die Autorin: Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Hunden in West Virginia. Wenn sie nicht gerade mit dem Schreiben eines neuen Buches beschäftigt ist, schaut sie sich am liebsten Zombie-Filme an. Ihre E-Books waren in den USA auf Anhieb so erfolgreich, dass sie kurze Zeit später in den Druck kamen und sofort auf die Spitze der New-York-Times-Bestsellerliste kletterten.


Layla ist verzweifelt und einsam! Sie vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen. Und ihr bester Freund Zayne, der sie vielleicht über den Verlust hinwegtrösten könnte, bleibt dank ihrer seelenverschlingenden Küsse für sie tabu. Dass ihre sonst so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Schließlich entdeckt sie auch noch neue Kräfte an sich. Dann taucht völlig unerwartet Roth wieder auf. Aber bevor Layla die Zweisamkeit mit ihm genießen kann, bricht die Hölle los.

*Rezension* Wahrheit schmeckt wie Mokkatorte - Christina Michels


Meine Wertung: 4/5 Palmen

Titel: Wahrheit schmeckt wie Mokkatorte
Erscheinungsdatum: 25.1.16
Autorin: Christina Michels
Seiten: 304
Preis: 16,95 €
Verlag: Magellan
ISBN: 978-3734856037

Was wahr ist, wird man wohl noch sagen dürfen – nach diesem Motto lebt Rinnie und schafft sich damit nicht nur Freunde. Doch jetzt ertappt sie sich dabei, wie sie den Leuten eine Lüge nach der anderen auftischt. Allen voran Christian, der ihretwegen im Krankenhaus liegt und vielleicht nie wieder gesund wird. Aber wie soll sie ihm die Wahrheit sagen, wenn das bedeuten würde, ihn für immer zu verlieren?

*Auslosung* Witch Hunter von Virginia Boecker



Liebe Leserinnen und Leser,

es ist echt Wahnsinn, wie viele von Euch hier an dem Gewinnspiel mitgemacht haben, wie viele es geteilt haben und sich weitere Lose im Topf gesichert haben. Ich danke Allen, für Eure tollen Kommentare. Es hat echt gedauert, bis ich alle in "Random.Org" notiert hatte. 

Leider kann aber nur Eine gewinnen. Und das Los hat nun auch entschieden.

Es ist: Sonja Kochmann
Liebe Sonja, schick doch bitte deine Adresse an: sharonsblog(at)yahoo.de, damit sich Dein Buch schnell auf den Weg machen kann und ich Deinen Namen auch dem Verlag nennen kann!


Ich wünsche Dir ganz viel Freude damit und freue mich schon auf Deine Rezension!


Alle Anderen: Nicht traurig sein. Es laufen bereits Planungen für das nächste große Gewinnspiel! Also haltet die Augen auf!


*Gewinnspiel* Witch Hunter von Virginia Boecker


Ihr Lieben,


mit freundlicher Genehmigung vom dtv Verlag, habt Ihr hier nun 1 Woche lang die Chance, ein Exemplar von "Witch Hunter " von Virginia Boecker zu gewinnen! Dieses Gewinnspiel ist exklusiv nur für meine Leser und alljene, die es werden möchten. 

Hier findet Ihr meine Rezension zu dem Buch *klick*



Was müsst Ihr dafür tun? Nicht viel:

 - Leser  / Mitglied dieser Seite hier sein oder werden 
 - mir mit einem Kommentar unter diesen Post mitteilen, warum genau Ihr dieses Buch gewinnen wollt


Ihr könnt Euch außerdem ein Los dazu verdienen, wenn Ihr diesen Beitrag teilt (Facebook, Twitter, auf euren Blogs usw.). Postet mir den Link dazu dann einfach mit in Euer Kommentar.

Das wars auch schon! 



Das Gewinnspiel läuft bis zum 6. Februar um 23:59 Uhr. Am 7. werde ich auslosen und den Gewinner hier auf dem Blog veröffentlichen. Dieser hat dann genau 1 Woche Zeit, sich bei mir zu melden und mir seine Adresse mitzuteilen. Das Buch wird dann direkt an diesen versendet und der Name des Gewinners dann auch dem dtv Verlag mitgeteilt. 


Hier noch ein paar Teilnahmebedingungen, die Ihr erfüllen solltet:

- Über 18 Jahre oder Genehmigung eines Erziehungsberechtigten
- Wohnsitz in Deutschland
- keine Barauszahlung des Gewinnes
- Die Daten der Teilnehmer werden nicht gespeichert und lediglich zur Gewinnermittlung benutzt.
- Die Adresse des Gewinners wird nach Versand umgehend gelöscht.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Für Gewinne, die auf dem Postweg verloren gehen wird keine Haftung übernommen.



Und nun: VIEL GLÜCK!!!

Bildquellen: ttwirth & selbst

*Blogtour* Regenbogenzeit Leda & Silas - Julia K. Stein *DAS INTERVIEW*


Herzlichen Willkommen am vorletzten Tag unserer Blogtour zu Julia K. Steins Buch "Regenbogenzeit - Leda & Silas". Gestern habt Ihr bereits einen tollen Beitrag bei Sue von Sue Timeless  gelesen. Heute möchte ich mich aber mit der Autorin direkt unterhalten und durfte mit ihr vorab schon ein Interview führen. 

Hier aber erstmal ein paar Eckdaten zum Buch und am Ende dieses Beitrages findet Ihr natürlich wieder ein tolles Gewinnspiel:


Titel: Regenbogenzeit - Leda & Silas
Autorin: Julia K. Stein
Erscheinungsdatum: 07. Januar 2016
Seiten: 264
Preis: 3,99 € (hier kaufen)
VerlagCarlsen Impress
Meine Rezension findet Ihr hier *klick*

*Rezension* Witch Hunter - Virginia Boecker




Meine Wertung: 5/5 Palmen für die deutsche Ausgabe


Titel: Witch Hunter
Originaltitel: The Witch Hunter
Autorin: Virginia Boecker
Erscheinungsdatum: 18. März 2016
Seiten: 400
Preis: 17,95 €
Verlag: dtv (hier kaufen)
ISBN: 978-3423761352

Über die Autorin: Virginia Boecker hat ihren Abschluss in Englischer Literatur an der University of Texas gemacht. Sie lebte vier Jahre in London, während der sie sich auf jedes kleinste Detail zur mittelalterlichen Geschichte Englands gestürzt hat, die die Grundlage für „Witch Hunter“, ihren ersten Roman, bildet.

Als die 16-jährige Elizabeth mit einem Bündel Kräuter gefunden wird, das ihr zum Schutz dienen soll, wird sie in den Kerker geworfen und der Hexerei angeklagt. Doch wider Erwarten retten weder Caleb, ihr engster Freund und heimlicher Schwarm, noch ihr Lehrmeister Blackwell sie vor dem Scheiterhaufen. Stattdessen befreit sie in letzter Sekunde ein ganz anderer: Nicholas Perevil, der mächtigste Magier des Landes und Erzfeind aller Hexenjäger. Er lässt sie heilen und nimmt sie bei sich und den Magiern auf. Denn längst ist im Hintergrund ein Machtkampf entbrannt, und Elizabeth spielt darin eine Schlüsselrolle. Nun muss sie sich entscheiden, wo ihre Loyalitäten liegen.

*Blogtour* Atlantis - Der Drachenkrieger - Gewinnerbekanntgabe



Liebe Leser,

wir haben uns sehr über Eure Beteiligung bei unseren Beiträgen gefreut und hoffen, das wir Euch neugierig zurücklassen konnten :-)

Hier sind nun unsere Gewinner.


1. - 5. Preis
Je ein Buch "Atlantis - Der Drachenkrieger" geht an:
  1. Terii
  2. Bonnie Bennett
  3. Schnuffelchen
  4. Sabine Kupfer
  5. Monika Helm


Herzlichen Glückwunsch!

Bitte schickt Eure Postadresse an folgende Mailadresse des Gewinnspielveranstalters:
Mail: netzwerkagenturbookmark@gmail.com
Betreff: Drachenkrieger
Euer Ansprechpartner ist Katja Koesterke!

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen!


*Blogtour* Atlantis - Der Drachenkrieger TAG 4



Herzlichen Willkommen zu Tag 4 unserer Blogtour zu Gena Showalters Buch "Atlantis - Der Drachenkrieger". Gestern habt Ihr bereits bei Jacqueline von linejasmin.blogspot.de etwas über Darius & Grace gelesen. Heute möchte ich mich dem Thema "Drachen" widmen und werde Euch über diese ein Bisschen erzählen. Vorab aber erstmal ein paar Eckdaten zum Buch und am Ende dieses Beitrages findet Ihr natürlich wieder ein tolles Gewinnspiel:

Titel: Atlantis - Der Drachenkrieger
Originaltitel:  Heart of the Dragon
Autorin: Gena Showalter
Erscheinungsdatum: 10. Dezember 2015
Seiten: 316
Preis: 9,99 € (hier kaufen)
VerlagMira Taschenbuch
ISBN978-3956492655
Meine Rezension findet Ihr hier *klick*

*Blogtour* Kitty Kathstone - Gewinnerbekanntgabe



Liebe Leser,

wir haben uns sehr über eure Beteiligung bei unseren Beiträgen gefreut und hoffen das wir euch neugierig zurücklassen konnten :-)

Hier sind nun unsere Gewinner:



Preis 1-3
Jeweils ein Hörbuch von Kitty Kathstone
  • Sabrinas Leseträume
  • Bookwives
  • Angel1607

Preis 4 & 5
Jeweils ein Plakat in Din A 4
  • Rabea
  • Isabelle W.


Herzlichen Glückwunsch!

Bitte schickt eure Postadresse an folgende Mailadresse des Gewinnspielveranstalters:
Mail: netzwerkagenturbookmark@gmail.com
Betreff: Kitty Kathstone
Euer Ansprechpartner ist Katja Koesterke

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!


*Rezension* Talon - Drachenzeit - Julie Kagawa





Meine Wertung: 4/5 Palmen für die deutsche Ausgabe

Titel: Talon - Drachenzeit
Originaltitel: Talon
Autorin: Julie Kagawa
Erscheinungsdatum: 5. Oktober 2015
Seiten: 560
Preis: 16,99 € (hier kaufen)
Verlag: Heyne fliegt
ISBN: 978-3453269705

Über die Autorin: Julie Kagawa wurde 1982 in Sacramento, Kalifornien geboren und ist eine US-amerikanische Jugendbuchautorin. Bekannt wurde sie durch die Reihen Plötzlich Fee und Unsterblich. Als Kagawa neun Jahre alt war, zog sie mit ihrer Familie nach Hawaii um. Ihr Romandebüt feierte Kagawa im Februar 2010 mit ihrem ersten Buch Plötzlich Fee – Sommernacht. Die Plötzlich Prinz Reihe ist auch schon auf Deutsch erschienen. Kagawa arbeitet zeitgleich an einer neuen Vampir-Reihe mit dem Titel Unsterblich. Heute lebt sie mit ihrem Gatten in Kentucky.



Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen.
Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage…